Anmelden, Erfassen und Etikettieren

Mit der basarlino-App ab an die Börse. Schnell anmelden.

Es gibt zur Zeit noch wenige frei Nummern, zum ergattert.

Registrieren Sie sich bitte über die App (siehe oben direkter Link) mit dem Smartphone oder Computer. Die Vergabe der Kundennummer wird automatisch generiert.

Registrieren: Mit der App (empfohlen) oder über www.basarlino.de für unsere Börse anmelden. Die App steht für alle Smartphone-Benutzer im App Store kostenlos zur Verfügung. Direkter Link siehe oben.

Wie gehe ich vor wenn ich die App heruntergeladen habe?

  • Artikel erfassen: Total können 80 Artikel abgegeben werden. Minimumbetrag: CHF 2.- pro Artikel (nur ganze CHF keine Rappen wie zB. sFr.3.50).

  • Etiketten drucken: Die Etiketten auf dickes weisses Drucker-Papier (ideal 120 Gramm) ausdrucken. Papier kann bei uns (5 Bogen für CHF 2.00) oder z.B. in der Migros gekauft werden.
  • Etiketten befestigen: Einen reissfesten Faden/Schnur verwenden oder eine Etikettierpistole
  • Keine Sicherheitsnadeln, nicht kleben (keine Klebestreifen) nicht mit dem Tacker anbringen und keine Büroklammern.
  • Artikelannahme: Alle Artikel komplett anschreiben, im IKEA-Sack oder Kisten und mit der Kundennummer angeschrieben abgeben.

Die Säcke oder Kisten und grosse Sachen (Velo, Kinderwagen etc.) an den vorgeschriebenen Tischen oder kennzeichneten Stellen abgeben. Insgesammt zwischen 80 – 120 Sachen ( je nach Bonus-Status). Siehe die Aufteilung unter „Was nehmen wir an ?“

  • Artikelrückgabe: Die Inventarliste aus der App ausdrucken und zum Abholen der Artikel mitbringen oder auf dem Smartphone die Liste vorweisen. Die Teilnahme-Gebühr von CHF 2.00 wird direkt an der Gesammtsumme abbezogen.

Zur App:

  • Am Börsentag kann nichts mehr geändert oder ausgedruckt werden.
  • Abmelden als Verkäufer/in ist jederzeit möglich (somit fällt auch die CHF 2.-Verkaufsgebühr weg)

Vorteile

  • Bequemes Anschreiben zuhause mit der App
  • Kaum Wartezeiten, durch Abgabe des Ikea Sacks/ Kiste
  • Kundennummer bleibt für jede unserer Börsen gleich (sofern man sich wieder anmeldet)
  • Nicht saisonale Artikel können in der App eingelagert und wieder aktiviert werden für die nächste Börse
  • Artikel, die nicht verkauft wurden, können an der nächsten Börse wieder mit derselben Etikette verkauft werden
  • Genaue Aufstellung, welche Artikel verkauft wurden – jederzeit am Verkaufstag abrufbar

Neue Gebühren

  • 19% für Spenden
  • 1% Gebühr basarlino
  • 2 CHF Teilnahmegebühr basarlino

Wir übernehmen für fehlende, beschädigte und gestohlene Gegenstände keine Haftung! Kein Umtausch von gekaufter Ware möglich, ausser defekter elektronischer Ware!



Frühling 2023 21. März.& 22. März. / Herbst 2023 15. Sept.& 16.Sept.